*
IPEI-Logo
blockHeaderEditIcon

IPEI-Menu
blockHeaderEditIcon

Aktuelle Daten

Kompaktausbildung Farbdialog & Maltherapie


Inhalt Farbdialog Modul 1:

 

WE1: 

Start: 22./23. 09.2018 Ist als Schnupperwochenende und Entscheidungshilfe gedacht
Überblick, Hintergrund und Einführung in die Methode des Farbdialogs. Der Farbkreis und die Farben Rot, Gelb, Blau, Grün, aufgehellte und abgedunkelte Farben. Malen in der Gruppe.  

WE2:

20./21. 10.2018
Der Goldschnitt im Raum. Zeitschichten und Bewusstseinsebenen. Die Raumfelder auf dem Papier und ihre Analogie zum Farbkreis. Die Grösse des Raumes. Die unbunten Farben Schwarz, Weiss und Grau. Malen zu Zweit und Interventions-möglichkeiten. Entschlüsselung der entstandenen Bilder. 

WE3:

17./18. 11.2018
Die Sekundärfarben Orange und Violett. Die Komplementärfarben, die Farbe Braun und die Bewegungsachsen. Malen zu Zweit und Interventionsmöglichkeiten. Entschlüsselung der entstandenen Bilder. 

WE4:

08./09. 12.2018
Die archetypische Bedeutung der Formen. Extremformen und was sie auslösen. Malen zu Zweit und Interventionsmöglichkeiten. Entschlüsselung der entstandenen Bilder. 

WE5: 19./20. 01. 2019
Gesprächsführung nach Carl Rogers für therapeutische Arbeit und Tiefen-Coaching.

 

 

WE1: 

14./15.9. 2019 Ist als Schnupperwochenende und Entscheidungshilfe gedacht
Überblick, Hintergrund und Einführung in die Methode des Farbdialogs. Der Farbkreis und die Farben Rot, Gelb, Blau, Grün, aufgehellte und abgedunkelte Farben. Malen in der Gruppe.  

WE2:

19./20. 10.2019
Der Goldschnitt im Raum. Zeitschichten und Bewusstseinsebenen. Die Raumfelder auf dem Papier und ihre Analogie zum Farbkreis. Die Grösse des Raumes. Die unbunten Farben Schwarz, Weiss und Grau. Malen zu Zweit und Interventions-möglichkeiten. Entschlüsselung der entstandenen Bilder. 

WE3:

16./17. 11.2019
Die Sekundärfarben Orange und Violett. Die Komplementärfarben, die Farbe Braun und die Bewegungsachsen. Malen zu Zweit und Interventionsmöglichkeiten. Entschlüsselung der entstandenen Bilder. 

WE4:

14./15. 12.2019
Die archetypische Bedeutung der Formen. Extremformen und was sie auslösen. Malen zu Zweit und Interventionsmöglichkeiten. Entschlüsselung der entstandenen Bilder. 

WE5: 25./26. 01. 2020
Gesprächsführung nach Carl Rogers für therapeutische Arbeit und Tiefen-Coaching.

 

Modul 1: Farbdialog  mit Cristian Ritz in Naters VS. Interessiert?

WE1: 

Start: Sa/So 01./02. 09.2018 Ist als Schnupperwochenende und Entscheidungshilfe gedacht

WE2:

Sa/So 22./23. 09.2018

WE3:

Sa/So 13./14.10.2018

WE4:

10./11.11.2018

WE5: 01./02.12.2018


Inhalt RoM Modul 2: alle Themen sind begleitet von Realität orientiertem Malen (RoM)

Start 30./31. 03 2019

 

 

WE1: 

30./21. 03 2019 
Feldtheorie(Kurt Levin) und systemisches Arbeiten. Familienmodel, Teammodel, Energiediagramm. Standortbestimmungen mit Collagen

WE2:

27./28. 04.2019
Mobbing und das "Drama-Dreieck" Opfer, Retter, Verfolger
Willensentwicklung, Projektarbeit und Ziele 

WE3:

25./26. 05.2019
Burnout und Depression - Bearbeitung und Prävention

WE4:

29./30. 06.2019
Teilpersönlichkeiten & das innere Kind (Assagioli) begleitet von Gestaltarbeit (Perls) und Bedürfnis-Klärung (Maslow)

WE5: 24./25. 08.2019
Die "Tricks" der Psyche (Transaktionsanalyse): Maschen, Rabattmarken & Strokes.
Zum Abschluss malen in der Gruppe und Auswertung der 5 Wochenenden

 

 

 

 

 



Inhalt Modul 3: Beginn voraussichtlich Februar 2020 

 

 

 

WE1:

5 Richtungen der Psychologie. Die Sprache des Körpers

 

WE2:

Angststörungen, Phobien. Neurose & Psychopathie. Umgang mit Suizidgefährdeten

WE3:

Die schizoide, paranoide und histrionische Persönlichkeitsstörung

 

WE4:

Die narzisstische und zwanghafte Persönlichkeitsstörung. Bipolare Störung
und Hyperaktivität 

WE5:

Psychosomatik

 

Weitere Daten auf Anfrage

Die Teilnahmebedingungen können Sie hier abrufen.
Die detaillierte Ausbildungsübersicht können Sie hier herunterladen
 


Informationsgespräch

Wir bieten ein persönliches Informationsgespräch an, um Ihnen unsere Ausbildung vorzustellen, Ihre Fragen zu beantworten und um uns persönlich kennen zu lernen.

Bitte melden Sie sich bei Sibylle Sulser    Tel. +41 44 382 07 22

 

IPEI-Bottom-1
blockHeaderEditIcon

Maltherapie & Farbdialog

Ausbildungsübersicht
Ausbildungsdaten

 

IPEI-Bottom-2
blockHeaderEditIcon
IPEI-Bottom-4
blockHeaderEditIcon
IPEI-Fusszeile
blockHeaderEditIcon

© 2018 IPEI Institut für Persönlichkeitsentwicklung  Impressum  |  Datenschutz  |  Webdesign  |  Login

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail